Umwelt

Der Schutz der Umwelt ist für uns eine wichtige Unternehmensaufgabe und Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Wir verpflichten uns zur Einhaltung von rechtlichen und normativen Regelungen und sind ständig bemüht, mögliche Umweltbelastungen zu erkennen, reduzieren oder ganz zu beseitigen. Als mittelständisches Unternehmen sind wir bestrebt, Umweltschutz und wirtschaftliche Aspekte zu vereinbaren.

Ein nach DIN EN ISO 14001 zertifiziertes Umweltmanagement ist dabei seit 2012 integraler Bestandteil.

 

Zertifikat

link DIN EN ISO 14001

qzv

link Verein zur Qualitätssicherung und Zertifizierung für den Mittelstand e.V.

 

Umweltpolitik

link Auszug IMS – Umweltpolitik

 

Energieeffizienz - Was wir dafür tun

2013 durchgeführte Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz
Verbunden mit Einsparung an CO2

 

  • Austausch der Beleuchtung in Produktion und Lager: 40.000 kWh
    (Ersatz der HQL-Lampen durch hocheffiziente T-5 Leuchten mit Dimmung)
  • Dämmung der Zylinderheizung an 5 Maschinen: 20.000 kWh
  • Optimierung der Drucklufterzeugung durch Austausch der Kompressoren: 14.000 kWh
  • Austausch einiger Förderbänder: 3.000kWh
  • Austausch Kaltwasserersatz: 15.000 kWh
    (Ersatz der alten Kälteanlage durch eine effiziente Frequenzgeregelte Anlage)
  • Wärmerückgewinnung: 20.000 kWh (Wärme)
    (Nutzung der Abwärme von Kompressoren und Kälteanlage für Warmwasser und Gebäudeheizung)
  • Zur CO2-Vermeidung trägt auch die 2013 installierte PV-Anlage mit 144 kWp Leistung bei.
    Aus der Jahreserzeugung von rund 130.000 kWh werden etwa 100.000 kWh direkt vor Ort verbraucht.

Umwelt - Vogelschutz

Im Frühjahr 2013 angebracht:

  • 15 Nistkästen für heimische Singvögel
  • 3 Nisthilfen für Raubvögel (Schleiereule, Falke)